Neuigkeiten
05.11.2017, 12:50 Uhr
Bürgerpreisverleihung der CDU-Tangermünde
Ehrenamt wurde honoriert
 
Bürgerpreisverleihung in Tangermünde

Am 05.11.2017 verlieh der CDU-Ortsverband Tangermünde in feierlicher Atmosphäre bereits zum zehnten Mal den Bürgerpreis, um besonders engagierte Bürger zu würdigen. Im Mittelpunkt stand dabei die öffentliche Wertschätzung der ehrenamtlichen Arbeit.
Besondere Anerkennung ging dabei an Claudia Güldenpfennig für ihr langjähriges Engagement für die Organisation vieler regionaler Veranstaltungen.
Des Weiteren wurden die Jugendtrainer des „FSV Saxonia“ für ihre Bemühungen mit den jüngsten Fußballbegeisterten ausgezeichnet, welche eine "Fair-Play-Liga“ für den Nachwuchs eingerichtet hatten. Der Landtagsabgeordnete, Chris Schulenburg, erklärte im Gespräch, dass die Auszeichnung ehrenamtlicher Arbeit bei der CDU einen hohen Stellenwert einnimmt, denn das Ehrenamt verbindet eine Gesellschaft und Personen. Das Ehrenamt hat Einfluss auf die Charakteristik eines Dorfes im ländlichen Raum.